„One Night in Paris“ oder Pixel-Art zwischen Louvre und Eiffelturm

Dass Paris künstlerisch einiges zu bieten hat, ist nichts Neues: Mit mehr als 160 Museen, rund 200 Kunstgalerien und irgendwas um die 100 Theatern kann man die französische Hauptstadt getrost zu den Top 5 der Kunst- und Kulturmetropolen der Welt zählen.

Einen Haken hat die Sache allerdings: Als gewöhnlicher Feld-, Wald- und Wiesen-Tourist steht man sich hier in langen Schlangen stundenlang die Beine in den Bauch, nur um dann einen kurzen und verstohlenen Blick auf die Mona Lisa zu erhaschen. Freude kommt da keine auf… „One Night in Paris“ oder Pixel-Art zwischen Louvre und Eiffelturm weiterlesen